• s.beckmann@monkeydisko.de

Kontakt & Datenschutz

MONKEY DISKO, Sascha Beckmann

+49 173 7197137

s.beckmann@monkeydisko.de

Buddestr. 97, 47809 Krefeld, Deutschland

 

 

Datenschutzerklärung

Ein paar (Vor)Worte zum Thema Datenschutz

Soviel vorweg: Datenschutz wird bei mir und meinen Arbeiten als MONKEY DISKO sehr ernst genommen. Eine Nutzung der Internetseiten, sowie der angebotenen Apps von MONKEY DISKO ist daher grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Für die Nutzung mancher Funktionen kann jedoch auch die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich sein. Eure persönlichen Daten, seien es Namen, E-Mail-Adressen oder Daten, die über Apps enstehen, werden von mir zu keinem Zeitpunkt missbräuchlich verwendet oder an Dritte weitergegeben. Auf meiner Webseite www.monkeydisko.de treffe ich regelmäßig alle mir möglichen Maßnahmen, um dem Schutz eurer Daten so gerecht wie möglich zu werden (z. B. SSL-Verschlüsselung oder Einbetten von Youtube-Videos mit erweitertem Datenschutzmodus). Gleiches gilt für die von mir angebotenen Apps. Auch hier achte ich darauf, dass nur die Daten erhoben und verarbeitet werden, die auch notwendigerweise dem Zweck der App dienen. Gleiches gilt im Falle von Apps auch für die notwendigen Berechtigungen. Ich werde niemals Apps programmieren, die sinnlos Berechtigungen ohne erkennbaren Nutzen in der App einfordern. Es werden immer nur solche Berechtigungen (z. B. Zugriff auf die Kamera) benötigt, wenn sie einem konkret ersichtlichen Zweck oder einer wichtigen Funktion innerhalb der App dienen (z. B. um Fotos innerhalb der App verwenden zu können). Solltet ihr unsicher sein, an welchen Stellen Daten von Euch gespeichert oder verarbeitet werden, sprecht mich einfach an. Die aktuelle Rechtslage sieht darüber hinaus aber auch eine ausführliche Datenschutzerklärung vor, die über die etwaige Verwendung personenbezogener Daten transparent und im Detail Auskunft gibt. Dieser Forderung komme ich im Folgenden nach.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer der Internetseiten oder Apps über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter MONKEY DISKO auf. Die einzelnen Unterpunkte der Datenschutzerklärung gelten größtenteils sowohl für die Internetseiten als auch für die von MONKEY DISKO angebotenenen Apps, wie z. B. Kegelbuddy oder Pilgu's Mathe Run. Sollten einzelne Punkte nur spezielle Dienste betreffen, so ist dies in der Überschrift entsprechend gekennzeichnet. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift oder E-Mail-Adresse eines Nutzers, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für MONKEY DISKO geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. MONKEY DISKO hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über die Internetseite und Apps verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jedem Nutzer frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen zu übermitteln oder von der Nutzung spezieller Services oder der Nutzung der Internetseiten bzw. Apps gänzlich Abstand zu nehmen. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich u. a. in der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist Sascha Beckmann (s. o.).

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören beispielsweise der Name oder die E-Mail-Adresse. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Nutzer können jederzeit, auch nachträglich, der Nutzung und Verabeitung ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. Evtl. vorhandenen Daten werden dann umgehend gelöscht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit MONKEY DISKO (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die auf freiwilliger Basis übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage, Kontaktaufnahme sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Es erfolgt zu keinem Zeitpunkt eeine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Registrierung

Die Nutzung von Teilbereichen der Internetseiten oder von speziellen Funktionen innerhalb der Apps können unter Umständen eine vorherige Registrierung notwendig machen. Die im Rahmen einer Registrierung eingegebenen Daten werden ausschließlich für den jeweils ersichtlichen Zweck der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören z. B. Username, Passwort und E-Mail-Adresse. Eine Registrierung unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dem für die Verarbeitung Verantwortlichen dazu, dem Nutzer Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Registrierten Nutzern steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.

Google Ad-Dienste

Dieses Angebot benutzt in einigen Apps und Internetseiten Ad-Dienste (Admob) zum Einbinden von Werbeanzeigen. Der Dienst kann dazu u. U. Informationen über die genutzte Internetseite oder App und die Auslieferung von Werbeformaten an einen Server (z. B. Werbenetzwerk) übertragen und dort speichern. Diese Informationen können von dort ggf. an Vertragspartner weiter gegeben werden. Art und Inhalt der Werbeieinblendungen, sowie die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen des Ad-Dienstes liegen außerhalb des Einflussbereichs von MONKEY DISKO. Es gilt die enstprechende Datenschutzerklärung der Betreibers. Betreibergesellschaft der Google-Ad-Dienste ist Google LLC, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Social Media-Dienste

MONKEY DISKO hat in Teilen der Internetseiten und Apps so genannte Social Media- oder Sharing-Komponenten der Unternehmen Facebook, Google, Twitter oder Xing (im Folgenden "Dienste" genannt) integriert. Bei diesen Diensten handelt es sich um soziale Netzwerke. Durch die explizite Nutzung einer der Komponenten (z. B. Facebook Like-Button oder Google+1-Button) erhält der entsprechende Dienst Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite der Internetseite besucht wird. Sofern der Nutzer gleichzeitig bei dem entsprechendem Dienst eingeloggt ist, werden diese Informationen durch die Social Media-Komponenten während des Besuchs der Internetseiten gesammelt und durch den Dienst dem jeweiligen Account des Nutzers zugeordnet. Betätigt der Nutzer einen der integrierten Social Media-Buttons, ordnet der Dienst diese Information dem persönlichen Benutzerkonto des Nutzers zu und speichert diese als personenbezogenen Daten. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an einen der Dienste nicht erwünscht, kann die Übermittlung dadurch verhindert werden, dass der Nutzer sich vor einem Aufruf der Internetseite oder der App aus seinen entsprechenden Accounts ausloggt. Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher bei Nutzern außerhalb USA oder Kanada ist die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland. Betreibergesellschaft von Google+ ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Betreibergesellschaft von Twitter ist die Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Betreibergesellschaft von Xing ist die XING SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland.

YouTube-Videos

MONKEY DISKO hat in Teilen der Internetseiten und Apps Komponenten (Videos) von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal. Im Rahmen der Bereitstellung von Videomaterial in Teilen der Internetseiten und Apps von MONKEY DISKO erhalten YouTube und Google beim expliziten Abspielen der Videos durch den Nutzer Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite besucht wird. Sofern der Nutzer gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite besucht wird. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account des Nutzers zugeordnet. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Youtube und Google nicht erwünscht, kann die Übermittlung dadurch verhindert werden, dass der Nutzer sich vor einem Aufruf der Internetseite oder der App aus seinem Youtube-Account ausloggt. Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Kommentarfunktion (gilt nur für die Nutzung der Internetseiten)

MONKEY DISKO bietet den Nutzern die Möglichkeit, individuelle Kommentare zu einzelnen Blog-Beiträgen zu hinterlassen. Ein Blog ist ein auf einer Internetseite geführtes, in der Regel öffentlich einsehbares Portal bestehend aus Artikeln und Posts, die in der Regel auch von Dritten kommentiert werden können. Hinterlässt ein Nutzer einen Kommentar in einem dieser veröffentlichten Blogs, werden neben den vom Nutzer hinterlassenen Kommentaren auch Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe sowie zum gewählten Nutzernamen gespeichert und veröffentlicht. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Kommentarfunktion ersichtlich. Darüber hinaus wird die vom Internet-Service-Provider des Nutzers vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzen oder rechtswidrige Inhalte posten. Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt daher im eigenen Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.

Gravatar (gilt nur für die Nutzung der Internetseiten)

MONKEY DISKO nutzt für die Kommentarfunktion den Gravatar-Dienst. Gravatar ist ein Service, der dem Nutzer die Möglichkeit bietet, die eigene E-Mail-Adresse mit einem Profilbild zu verknüpfen. Sinn und Zweck dieses Dienstes ist es, dass man neben den Kommentaren, die man hinterlässt, ebenfalls ein Profilbild anzeigen lassen kann. Voraussetzung dafür ist, dass der Nutzer bei Gravatar registriert ist. Hierzu wird die vom Nutzer mitgeteilte E-Mail-Adresse an Gravatar zwecks Prüfung, ob zu ihr ein Profil gespeichert ist, verschlüsselt übermittelt. Dies ist der einzige Zweck der Übermittlung der E-Mail-Adresse und sie wird nicht für andere Zwecke verwendet, sondern danach gelöscht. Die Nutzung von Gravatar erfolgt auf Grundlage berechtigter Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, da mit Hilfe von Gravatar den Beitrags- und Kommentarverfassern die Möglichkeit geboten wird, ihre Beiträge mit einem Profilbild zu personalisieren. Sollte eine solche Verabeitung nicht gewünscht sein, steht es jedem Nutzer frei, eine andere (nicht bei Gravatar hinterlegte) E-Mail-Adresse zu nutzen oder auf die Nutzung der Kommentarfunktion gänzlich zu verzichten. Betreibergesellschaft des Gravatar-Dienstes ist Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA.

Cookies (gilt nur für die Nutzung der Internetseiten)

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o. ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z. B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. So kann das Setzen von Cookies durch die Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung im genutzten Internetbrowser verhindert werden. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Es wird jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass dann unter Umständen nicht alle Funktionen der Internetseite vollumfänglich nutzbar sind.

Lokale Datenspeicherung (gilt nur für die Nutzung der Apps)

Die von MONKEY DISKO angebotenen Apps speichern spezielle Nutzereinstellungen (z. B. gewählte Optionen), sowie relevante Daten für die App (z. B. Punktestand, Zeitstempel etc.) im lokalen, geschützten Bereich des Gerätes (Smartphone/Tablet) ab. Diese können u. U. auch personenbezogene Daten enthalten wie z. B. Nutzername oder E-Mail-Adresse. MONKEY DISKO hat an dieser Stelle keinen Zugriff auf diese Daten. Nur innerhalb der App können diese Daten wieder ausgelesen und vom Nutzer bzw. der App verarbeitet werden.

Online-Datenspeicherung (gilt nur für die Nutzung der Apps)

Nutzer von Apps (wie z. B. Kegelbuddy delüx) können ihre über die App eingebenenen Daten über das Internet synchronisieren und damit auch anderen Nutzern der Gruppe den Datensatz zur Ansicht oder weiteren Verarbeitung zur Verfügung zu stellen. Diese Funktion erfordert eine vorherige freiwillige, kostenlose Registrierung (siehe Punkt Registrierung). Bei der Registrierung und beim Synchronisationsvorgang werden u.a. auch personenbezogene Daten (z. B. Nutzername, E-Mail-Adresse, Namen und Punktestände der Kegler etc.) an einen Webserver übertragen und dort in einer Datenbank gespeichert. Sicherheitsrelevante Daten (z. B. Passwörter) werden verschlüsselt abgelegt. Zur Weiterentwicklung der App können ggf. Daten durch MONKEY DISKO anonymisiert für Testzwecke verwendet werden. Im Rahmen der Administration der Datenbank sind u. a. regelmäßige Datensicherungen erforderlich, damit im Falle eines Datenverlustes alle Daten für die Nutzer wiederhergestellt werden können. Diese liegen im Einflussbereich des Webhosters. Ein entsprechender Auftragsverarbeitungsvertrag mit dem Webhoster sichert auch hier einen datenschutzkonformen Umgang mit allen Daten. Dienstleister für die Bereitstellung des Online-Speicherplatzes (Webhoster) ist die Strato AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin. Alle erhobenen Daten werden darüber hinaus zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben. Diese Funktion erweitert den Funktionsumfang der betroffenenen Apps zwar erheblich, ist aber für eine normale Nutzung der App keinesfalls erforderlich.

App-Berechtigungen (gilt nur für die Nutzung der Apps)

Die von MONKEY DISKO angebotenen Apps erfordern immer nur genau solche Berechtigungen, die für eine sinnvolle Nutzung der App notwendig sind. Eine Registrierung bzw. eine Online-Datenspeicherung erfordert selbstverständlich den Zugriff auf die Internetfunktionalität des Endgerätes. Soll die Datenübertragung über das Internet verhindert werden, kann der Zugriff über die Systemeinstellungen des Smartphones/Tablets ausgeschaltet werden. Ggf. können dann aber nicht alle Funktionen der App vollumfänglich genutzt werden. Ebenfalls benötigen die Apps Zugriff auf den lokalen Gerätespeicher, um Nutzereinstellung, Fortschritt etc. zu speichern (siehe Punkt Lokale Datenspeicherung). Apps wie Kegelbuddy delüx benötigen darüber hinaus Zugriff auf die Mediensammlung bzw. Kamerafunktion, um über eigene Fotos, Bilder oder Grafiken die App zu personalisieren. Alle geforderten und bei der Installation der Apps erteilten Berechtigungen werden ausschließlich für den beschriebenen und innerhalb der App offensichtlichen Zweck verwendet.

Widerruf, Änderung, Löschung

MONKEY DISKO verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der Nutzer nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht. Der Nutzer hat darüber hinaus auf Antrag das Recht auf Änderung, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht und soweit diese im Eínflussbereich des Anbieters liegen.

 

Copyright und Haftung

MONKEY DISKO übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Qualität und Vollständigkeit der dargestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Anbieter, die sich auf Schäden ideeller oder materieller Art beziehen, die durch Nichtnutzung oder Nutzung der darliegenden Auskünfte bzw. Nutzung unvollständiger und fehlerhafter Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, wenn seitens des Anbieters kein nachweislich grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Es wird ausdrücklich vorbehalten, das Angebot oder Seiten ohne besondere Erwähnung zu ergänzen, verändern, löschen oder Veröffentlichungen zeitweise oder endgültig einzustellen.

Bei indirekten oder direkten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches liegen, wird eine Haftungsverpflichtung in dem Fall in Kraft treten, in dem der Anbieter von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch zumutbar und möglich wäre, den Gebrauch von rechtswidrigen Inhalten zu verhindern. Die verlinkten Seiten waren zum Zeitpunkt der Linksetzung frei von illegalen Inhalten, dies wurde ausdrücklich erklärt. Ein Einfluss auf aktuelle und zukünftige Gestaltungen sowie Inhalte der verknüpften/gelinkten Seiten, bestehen nicht. Aus diesem Grund distanziert sich MONKEY DISKO ausdrücklich von Inhalten der gesamten gelinkten/verknüpften Seiten, die nach Linksetzung verändert wurden. Dies gilt für alle gesetzten Verweise und Links, sowie Fremdeinträge, Foren und Mailinglisten innerhalb des eigenen Angebotes. Die aus der Nutzung entstehenden Schäden der angebotenen Informationen, haften alleine die Anbieter der Seite auf die durch Links verwiesen wurde, nicht derjenige der die Links lediglich veröffentlicht.

Die auf den Internetseiten und innerhalb der angebotenen Apps erstellten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung von MONKEY DISKO. Downloads und Kopien sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit Inhalte nicht von MONKEY DISKO erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Inhalte umgehend entfernt.

Trotz sorgfältiger Erstellung der angebotenen Internetseiten und Apps können sich natürlich auch Fehler einschleichen. Bei entdeckten Fehlern, einfach eine kurze Nachricht schicken.